3 unterbelichtete Grazien

Der P. on tour! Next station, next …..
Drei Grazien im Gastgarten eines Eiskaffees.
Alle 3 in feinstes PVC von Tacco, Kik und Co gekleidet. Die, mit McDonalds aufgefütterten kugelförmigen Hinterteile in Spann-, bzw. Stretchstoff verpackt, machen sich och glatt über Leute lustig, die in eindeutig erkennbaren Arbeitsklamotten herumlaufen dürfen.
3 Grazien, die es bisher offenbar geistig nicht weiter als bis zu RTL2 geschafft haben, sich von Mutti und Vati aushalten lassen, machen sich über Leute lustig, die echt arbeiten müssen…
Selbst daherkommen als hätte man ihnen den Spiegel geklaut, das Licht abgedreht und sie in Kinderkleidung geschossen, amüsieren sich köstlich über den Strassenarbeiter in der orangen Montur…
Kurz bevor mir und/oder den anderen Gästen der Kragen platzen konnte, kam von halb links ein Mann daher – vom Verhalten her war erkennbar, dass er eine leichte körperliche und geistige Beeinträchtigung aufweist – und erklärte den drei Schwalben, wie dumm und „abartig gemein“ sie denn wären. Sie sollten sich doch schämen, so blöd daher zu reden, sich mit ihren „Speckschwarten- Schonern“ (dabei griff er sich am Bauch ans Tshirt“ am besten hinters Haus zu stellen.  …..und verschwand ums Eck!
Die spontan verstummten Wuchtbrummen mit RTL2 Hintergrund, entschlossen sich entweder auf das, spontan ausgebrochene Gelächter hin, oder aufgrund der offenbar peinlichen Situation,  für einen Spontanrückzug der flotten Art!
Danke lieber Mitmensch für den Lacher und diese nette Situationskomik!
Advertisements