16 versus 17: was war, was kommt!

Hallo liebe Leute!
2016 neigt sich dem Ende zu, verabschiedet sich mit all seinen Hochs und Tiefs in die Versenkung der Geschichte.
Nu ja, war es gut, war es schlecht? Ich würde mal behaupten: durchzogen!

Wie viele andere Jahre vorher, ist es extrem schnell vergangen, hat wieder mal einige Kratzer, Dellen, und Eindrücke hinterlassen, auf die man verzichten hätte können. Einiges wird/muss/soll sich verändern, bei anderem wurden bereits Überlegungen zur Veränderung getätigt. Auf Details möchte ich nicht mehr herumreiten, es reicht.

Einige Dinge haben auch positive Spuren hinterlassen. Ich zehre davon, so lange es geht. Details erspare ich Ihnen hier

Ich gebe dem Jahr 2017 jetzt einfach die Chance, sich zu entwickelnd, positive Veränderungen, allgemeine Beruhigung und einen Weg nach oben einzuschlagen!

Bleiben Sie gesund, rutschen Sie gut rüber, 
nutzen Sie die geschenkte Sekunde zu Mitternacht 
für einen positiven Gedanken, und machen Sie es gut!
Ein gutes neues Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s