Die zweite Hälfte vom 2017er Jahr Teil 2

Da war Sie nun! DIE Chance, aus der Wohnung, die genau an unsere derzeitige Wohnung angrenzende, zweite Wohnung.
Sie war frei. Vermieten wollten wir aus bestimmten Gründen nicht, also starteten wir mal eine kleine Orgie!

Nicht die Orgie, an die Sie vielleicht jetzt denken! Nein, die Art von Orgie, die eine Unsumme an Geld verschlingt, dauernnden Dreck, viel Arbeit und Lärm über Wochen oder Monate bedeutet!

Wir begannen, zu renovieren.

Aber so richtig!

Angebote für Heizungen einzuholen, erfüllt einen mindestens genau so, wie sich einen Termin beim Zahnarzt zu holen.
Man bekommt als Antwort oder Ergebnis immer etwas, mit dem nur derjenige rechnen kann, der sie gibt. Man selbst ist immer schockiert…

Eine neue Heizung mwurde geordert, Löcher für Leitungen gestemmt, gebohrt gesprengt oder was auch immer. Der Dreck wurde immer mehr.
Aber…. Irgendwann wurde es auch kuschelig warm im Altbau.

Warm schon, aber auch nicht mehr!

Denn dann kam Eins zum Anderen……

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s