Tag 43 – Feiertag verschlafen

Faul herumgammeln, das kühle Wetter genießen…..

Die kommende, große Blutuntersuchung besprechen, Erwartungen benennen, Hoffnungen benennen, Hoffnungen und Wünsche besprechen, Eis essen ….

Gewisse Dinge besprechen, schlafen, Kaffee trinken, über die Zukunft nachdenken…

Sie sehen! Nichts besonderes los heute, nur das „momentan Alltägliche“…

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

.. nein, ich vergesse nicht auf diesen einen Satz!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s