Tag 127 – 129 Mir fehlen die Worte

Dienstag bis Donnerstag… 3 Tage an denen die Bestrahlung die Chance hatte, weitere negative Auswirkungen zu produzieren.

Essen, trinken, schlucken, alles wurde zum Thema. Nur mehr ganz kleine Schlückchen lauwarmes Wasser, gelegentlich ein klein wenig Tee oder etwas von diesen Proteindrinks, die wenigstens Energie liefern.

Ein weichgekochtes Ei ohne Salz ist das Einzige, das noch an feste Nahrung erinnern lässt. Auch das geht nur mühsam und in kleinen Schlucken.

Ich bin am verzweifeln!
Einerseits ist die Bestrahlung die einzige Möglichkeit, den Krebs daran zu hindern, sich explosionsartig im Körper auszubreiten, weitere Metastasen zu setzen und noch mehr Schaden anzurichten, andererseits kann ich mir nicht vorstellen, dass diese Art der Behandlung noch weitere 3 lange Wochen auszuhalten ist.

Die Energie schwindet ebenso wie das Gewicht. Aktuell sind es zwischen 5 und 8 Kg die jede Woche verschwinden. Das Gehen, das Stehen, alles ist bereits schwierig.
Schwindelgefühle, Schmerzen in allen Teilen des Körpers, in jedem Knochen, jedem Gelenk, jedem Stück Haut, alles Schmerz.

Aber meine mir Anvertraute hat immer noch die Kraft, allen und jedem zu sagen, dass es „schon ok“ sei und dass man sich keine Sorgen zu machen braucht.

Mir fehlen langsam die Worte!
Ich habe keine Ahnung, woher ein Mensch derart viel Kraft und Ausdauer nehmen kann.

Ob ich diese Kraft hätte, bezweifle ich.

Ich stehe nur blöd daneben, helfe wo es nur geht, versuche meinen Job nicht zu vernachlässigen bzw ihn nicht zu verlieren und kann außer dem genau Nichts machen!

Ich kann meiner Frau nichts abnehmen. Keine Schmerzen, keinen Schlafmangel, keine Krämpfe, kein Kotzen, kein….. Nichts!

Ich bewundere sie!

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt

4 Kommentare zu „Tag 127 – 129 Mir fehlen die Worte“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s