Tag 158,5 – Die letzten Belege trudelten ein! Ein Thema weniger

Heute, Freitag 7.12.2018 kamen sie mit der Post. Die letzten Belege aus der aktiven Arbeitszeit meiner Frau. Jetzt ist alles abgeschlossen. Die „einstweilige Pensionierung aufgrund einer Erkrankung“ ist bestätigt, die letzten Gehaltsabrechnungen sind da, die „naturgemäß minimalistische“ Abfertigung der (Abfertigungs-)Versicherung kann ausbezahlt werden, etc.

Jetzt hat das Berufsleben meiner mir Anvertrauten ein Ende gefunden. Leider krankheitsbedingt, aber zumindest braucht sie (und ich auch) keine Sorgen darüber mehr machen. Ein großer Brocken ist erledigt. Es ist gut so. Meine Frau hat genug mit sich selbst zu kämpfen. Die Belastung bezüglich Krankenstand, Krankengeld, etc hat ein Ende gefunden. Sie hat nun Zeit und den Kopf, sich um den nicht unwichtigen Rest zu kümmern! Sich selbst!

Es ist gut so. Danke, dass es dann doch so schnell und problemlos ging. Der „Rest“ ist für uns beide schon genug…

Jetzt gehts nur mehr ums Gesundwerden!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s