Tag 275 Der nächste Tiefschlag / Ein weiterer treuer Begleiter hat seinen letzten Weg angetreten.

Als ob es nicht schon genug gewesen wäre, musste gestern Abend auch noch unser fast 19jähriger Kater seine letzte Reise antreten.
Vor wenigen Tagen war es unsere Lady, bei der es soweit war, jetzt hat es leider unseren großen, ehemals dicken Kampfknutscher erwischt.

Da wir den Kater von klein auf aufgepäppelt haben, ihn anfangs durch alle möglichen und unmöglichen Krankheitsbilder begleitet haben, und er uns dadurch sehr ans Herz gewachsen war, ist es umso schlimmer.
„Es ist ja nur ein Tier…“ Ja, diese Aussage stimmt, aber man gewöhnt sich eben an sie.

Er liebte es, sich zum Frauchen zu kuscheln, legte sich immer wärmend und beschützend zu ihr, wenn sie krank war, begleitete sie auch in der letzten Zeit wie ein kleiner Wachhund, wenn sie von den Bestrahlungen und der Chemotherapie heimkam.

Er war immer da, wollte auch die Schulter genommen und wie ein kleines Kind getätschelt werden. Im Bett war er natürlich auch. Eine kuschelige Wärmeflasche mit Fell sozusagen.

All dies werden Viele nicht verstehen. Aber es ist so.

Wie schon letztes Wochenende, als unsere Lady den letzten Weg antreten musste, schlägt auch diesmal die Sache sehr auf die Stimmung.

„Schläfert mich auch irgendwann jemand ein, wenn ich nicht mehr kann? Muss ich leiden bis zum bitteren Ende? Wie, was, wann, ….“
Fragen, die gestellt werden. Fragen für die es keine Antwort gibt. Ich persönlich, kenne zumindest keine Antworten auf diese Fragen.

Irgendwie ist momentan bei uns der Wurm drin……..

Aber wir geben die Hoffnung nicht auf, trösten uns mit dem Gedanken, unsere letzte noch verbliebene kleine Wegbegleiterin noch zu haben, und hoffen auf die Zukunft.

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Diesen Satz zu schreiben, daran festzuhalten und daran zu glauben, fällt bei so vielen auch noch so lapidaren Tiefschlägen schwer, ist aber wichtig.

 

2 Kommentare zu „Tag 275 Der nächste Tiefschlag / Ein weiterer treuer Begleiter hat seinen letzten Weg angetreten.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s