Tag 351 Aufwärts gehts! Ein Burger rettet den Tag!

Gestern ein Tiefschlag, heute wieder Sonnenschein. So könnte man es bezeichnen!

Ein Auf ein Ab, ein Hin ein Her! Man kann nicht sagen, wie es kommt und was kommt. Der massive Fieberschub von gestern, ist genauso schnell verschwunden, wie er gekommen ist.
Heute stehen die Fahnen auf müde, etwas schlapp, fieberfrei aber sonst soweit ok.

Wie das zustande kam, ist den Ärzten noch nicht ganz klar, aber es wird gesucht. Die Chemo muss einstweilen noch warten. Meine mir Anvertraute leider auch. Aber im Krankenhaus. An Entlassung, ist nicht zu denken. Heute zumindest nicht! Was morgen kommt, kann keiner sagen.

Eines war heute aber deutlich erkennbar! Der Schwung nach oben! Da das Essen im Krankenhaus derart schlecht ist, dass sogar das gesamte personal die Kantine verweigert, schlägt das natürlich auch auf das Gemüt der Patienten!

Meine mir Anvertraute ist da als Profi besonders betroffen. Sie hat heute total verweigert und bei mir als Bringservice einen Burger vom King geordert! Das Ding wurde, obwohl eine zweistöckige Version, vollständig verspeist! Das ist eine Seltenheit wohlgemerkt!

Heute gut, morgen? Nächste Woche? in 3 Tagen? Keine Ahnung,

Aber!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s