Tag 452 Die Pause ist vorüber. Die Immuntherapie geht weiter.

Heute ist der Freitag! Der besagte Freitag nach drei Wochen Pause. Pause von Kontrollen, Therapien, Krankenhausfahrten, etc.

Die Immuntherapie soll weitergehen.

Warum soll? Da es in der Vergangenheit immer wieder aufgrund von schlechten Werten, schlechtem Allgemeinzustand und sonstigen Dingen, dazu kam, dass die Behandlung verschoben werden musste. Wir beide kennen das Thema nur zu gut.
„Alles lief nach Plan, nur der Plan war scheisse.“

Die letzten Tage waren geprägt von Gedanken. Gedanken daran, was diesmal wieder gefunden wird. Besser gesagt, ob und was gefunden wird. Es schwebt immer wieder die Frage herum, ob die Sache im Hals ein Gewächs, ein Tumor, eine Metastase oder nur ein verrückter Muskel ist. Da vor jeder Immuntherapie eine halbwegs große Untersuchung gemacht wird, wird sich auch diese Frage klären lassen.

Die Anspannung war zu bemerken. Logisch! Völlig verständlich! Natürlich! Menschlich!

Die Hoffnung, dass alles ok und im Rahmen ist, ist da! Sie ist da! Sie bleibt auch da!

Dieser Tag, mit all seinen Untersuchungen, geplanten Therapien etc wird es zeigen.

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

5 Kommentare zu „Tag 452 Die Pause ist vorüber. Die Immuntherapie geht weiter.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s