Tag 566 Hilfe und Unterstützung. Ein theoretischer Plan wurde erstellt!

Gespräche, Fakten und Tatsachen, haben gestern den Tag bestimmt. Gute Gespräche, aber auch harte Fakten. Die Tatsachen wurden genannt. Ein theoretischer Plan für den weiteren Weg erstellt.

Ich traue mich hier nicht „für die Zukunft“ zu schreiben.

Das Gespräch mit der Palliativ-Abteilung verlief erfolgreich. Alle Aspekte wurden genannt. Wie bereits beschrieben, die Tatsachen auch. Ein direktes, offenes Gespräch.

Wie gehts weiter?
Dass diese Form und aktuelle Ausprägung der Krankheit nicht mehr heilbar und zwangsläufig zum Tod führen wird, ist allen klar. Man muss es leider so direkt sagen.

Es gibt auch eine mobile Palliativ-Betreuung. Diese wurde, obwohl meine mir Anvertraute aktuell noch immer im Krankenhaus ist, bereits aktiviert. Diese wird sich dann, wenn sie das Krankenhaus verlassen kann, täglich bis zu 3 Mal persönlich um meine mir Anvertraute medizinisch kümmern. Nicht pflegerisch. Hierfür können wir ebenfalls Unterstützung anfordern.
Zusätzlich bekommen wir eine kleine aber sehr wichtige Unterstützung der Überleitungspflegestelle des Krankenhauses, die uns einiges an organisatorischem abnehmen und uns diverse Hilfsmittel vorschlagen kann und wird.

Es beginnt wieder zu laufen!

Der Status an sich, hängt natürlich von meiner mir Anvertrauten ab!
Deren Blutwerte wurden durch inzwischen mehrere Blutkonserven deutlich verbessert. Eine Lösung wird dies sicher nicht werden, aber eine Verbesserung ist es.

Der Plan sieht daher so aus, dass sie „vielleicht“ in den nächsten Tagen das Krankenhaus richtung Heimat verlassen darf. Das heimische Umfeld ist sicher angenehmer als das Kreankenhausklima!

Aber!
Die Aufenthalte im Krankenhaus werden in Zukunft sicher öfter, mehr und vielleicht auch länger werden. Irgendwann klappts zuhause vielleicht auch nicht mehr mit der sinnvollen Betreuung. Auch das wurde direkt und offen besprochen!

Klartext!
Und das ist gut so!

Es Hilft!

Und!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

 

Ein Gedanke zu „Tag 566 Hilfe und Unterstützung. Ein theoretischer Plan wurde erstellt!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s