Tag 590 Der Tag beginnt mit Schmerzen

Ein schlechter Start in den Tag. 4 Uhr morgens. Die Schmerzen im Oberschenkel sind so stark, dass an schlafen nicht mehr zu denken ist.

Der Oberschenkel, der bereits mit Chemie und Bestrahlungen versorgt wurde, schlägt wieder zu. Schmerzen. Die Krebszellen im Knochen treiben offenbar wieder ihr Unwesen.

Irgendwann wirken die Medikamente endlich!
Die kleine Umstellung der Zusammenstellung muss offenbar erst greifen.

Der Tag geht dann mit dem Nachholen von Schlaf weiter.

Der Rest?
Netter Besuch für meine mir Anvertraute, den Transport für die morgige Kontrolle organisieren, Papierkram, Rezepte, ……

läuft trotzdem. Irgendwie.
unspektakulär… Und das ist gut so!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s