Ich werde alt! Jawohl! Ich bin eigentlich schon alt!

Wortschöpfungen von Pubertieren und pubertätsbedingt schon leicht angeschlagenen Kindern, gibt und gab es immer schon! Ist so, kann man auch nachlesen!

Dinge die irgendwann mal total hip, in oder was auch immer waren, gabs auch schon immer. Ist auch so, kann man auch nachlesen!

Dinge die jetzt auf dem Markt erscheinen, die es früher nicht gab, auch das Thema ist bekannt. Wir würden ja zB sonst immer noch mit Pferden aufs Feld traben und Plumpsklos verwenden.
Ist auch so, kann man auch nachlesen!

Aber! Jetzt kommt der Punkt, an dem man (bzw ich) feststellen muss, dass ich alt werde oder geworden bin.

Viele dieser „ach so tollen, neuen, noch nie dagewesenen Dinge oder Wortschöpfungen“, sind mir inzwischen sowas von scheissegal, gehen mir am Ar… vorbei und teilweise sogar auf den Senkel.

Dass es angeblich momentan total toll ist, sich als Frau oder Mädchen mit Stirnbändern zu dekorieren, die meine Großmutter schon in die Tonne getreten hat, ist nur ein klitzekleiner Teil des Ganzen.
Dass es Begriffe wie „Romcom“  gibt, die eine romatische Komödie bezeichnen sollen, ebenfalls.
Dass ich mir das neueste Händy um ca 1000€ kaufen soll um trendy zu sein, ebenfalls.
Dass ich mich von Influencern anstecken lassen soll, mir gewisse überteuerte Trendartikel zu holen, ebenfalls.

Ich werde alt! Ich bin alt!

Ich bin inzwischen schon so alt, dass ich bei Werbung im Fernsehen aufs Klo gehe! Und zwar bei fast jeder Werbepause! Ich investiere lieber ins Wasser der Klospülung, anstatt mir den neuesten Werbespot für Irgendwas anzusehen.

Ich bin inzwischen so alt, dass ich ein Handy bevorzuge, das surfen, fotografieren, und sogar telefonieren kann! Die Anzahl oder Art der Früchte darauf ist mir ebenso egeal, wie die Anzahl der gefakten Linsen auf dessen Rückseite. Die Höhe der Megapixel ist mir ebenfalls inzwischen schon fast egal, da ich schon so schlecht sehe, dass ich den Unterschied zu weniger Megapixel ohnehin nicht mehr erkenne.

Der neueste Trendmonitor, der Verbogene – sie wissens schon – ist mir ebenfalls egal! Mir ist die Größe wichtig! Bei meinem 30 Zoll Monitor, kann ich wenigstens noch die Buchstaben lesen und die scharfen Filmchen scharf ansehen.

Ich bin schon so alt, ich habe noch gelernt, dass Kaffee aus Bohnen gedengelt wird, nicht aus lustig bunten Kapseln gepresst und aufgeschäumt wird.
Kaffee besteht für mich aus Tasse, Kaffee und sonst nichts! Ich kann auch ohne Amaretto-Macciato-Latte-Zusatz-Toppinggedönse leben. Ich trinke Kaffee. Mit Nix!

Ich habe inzwischen sogar teilweise Angst, auf die Straße zu gehen! So ganz ohne Dinger in den Ohren! Sie kennen das sicher! Früher dachte man immer an irgendwelche geistigen Behinderungen und oder Unfallschäden, wenn jemand mit sich selbst sprach!
Inzwischen ist das Normalität! Man muss anscheinend immer und überall diese schnurlosen Ohrhörer-Stoppel-Dinger im Gehörgang stecken haben, um annähernd trendy zu sein. Ich hätte Angst, mir die 100€ Ohrtampons entweder zu tief ins Hirn zu stecken, oder sie zu verlieren.

Ich kenne sogar noch Wörter wie Ironie, Sarkasmus, Bitte, Danke und auch Nein!
Ich komme noch ohne „dissen“ und „unlicken“ aus! Echt!

Oh mann! Ich bin alt!

6 Kommentare zu „Ich werde alt! Jawohl! Ich bin eigentlich schon alt!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Da ich Dich liebe...

Briefe an einen geliebten Menschen

Blogda.ch

Ein Haus, ein Dach, ein Ort für Blogs

Ruthys Blog

Werbung? Jedenfalls weder im Auftrag noch für Geld!!!

Carax&VanNuys

Wir. Gastronomiegeschichten. Gesellschaftsbeobachtung. Gehirnfasching.

Neues für Altes

ein neuer Lebensabschnitt

trauerlicht

Sterben, Abschied und Trauer

Miki

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Warum ich Rad fahre

Take a ride on the wild side

Wandern und Reisen Sonstiges

Reise Infos, Wander Infos.Sehenswürdigkeiten.

Kopfstimme

Reisen | Behinderung | Unverblümtes

BlogBimmel

Aktuelles - Vordergründiges - Hintergründiges - Unergründliches - Dumm Tüch - Fotos

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

57-FunnyHill-BBQ-Bikes. de

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Von Nachtwachen und dicken Titten

Es geht weiter - Ein literarischer Albtraum

Steph ist wach

Lustige Geschichten aus dem Leben

MRS SQUIRREL I WOHNEN - KREATIVES - LIFESTYLE

WOHNEN I GARTEN I DIY I LIFESTYLE

Die Szenen (m)eines Lebens

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Gnubbels kleine Gedankenwelt

Wenn man niemanden zum Reden hat aber die Gedanken und Erlebnisse einfach raus müssen...

unfuckingfassbar

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Clamatis Alltag.....

Der Abwasch kann warten

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Flaschenpost

Ela bloggt

64er

Mein Weg zurück zu MIR

alltagseinsichten

Mein Leben und andere Katastrophen

Blood, Tears, Gold & Minds

Was ihr jetzt hört ist original, was von uns überbleibt ist original, letzlich bin ich mein Original

Der Feind in mir

Ein Protokoll, eine Reise zu mir selbst und viele Reisen durch die Welt.

my-schreib.blog

Geschichten, Gedanken und Impulse aus Berlin

DesDödelsDad.com

Mein Leben mit dem Dödel

Neues aus Absurdistan

Ist es möglich, sehenden Auges die Absurditäten unserer Zeit wahrzunehmen, ohne daß einem der Mund überfließt?

Fliegende Bretter

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

gnaddrig ad libitum

Querbeet und ohne Gewähr

meinekleinechaoswelt

Klischees? Schubladendenken? -OHNE MICH !

Danachblog

Der Trauerblog über das Danach

Der neue Stefan

Realitätärä von Stefan Kübler

fünf Phasen

Leben und Sterben mit Krebs

wirres.net

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

...von all den bunten Farben...

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Deichkinds real life

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Jojos illustrierter Blog

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Die Frau mit dem roten Kleid, die Kaffee liebt

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Der Shopblogger

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

%d Bloggern gefällt das: