651+ / Das Parfum. Erinnerungen ….

Wie jeden Tag mehrfach….
Jeden Tag, mehrmals natürlich, gehe ich ins Bad, dusche, putze mir die Zähne, mache dies, mache jenes. Wie jede und jeder Andere auch.

Heute, heute war irgend etwas anders.

Wie immer. Wie sonst auch, stand ich am Waschbecken, schaute in den Spiegel, schaute auf das Bord darunter, dann bemerkte ich es. Da stand es. Es stand die ganze Zeit vor mir. Aber ich habe es erst jetzt bemerkt. So bemerkt, so gesehen, so registriert, so wahrgenommen.

Das Parfum

Meine mir Anvertraute mochte diesen Duft. Ich roch ihn gerne an ihr. Es war ihr Duft. Wie für sie gemacht.

Ich sah nicht die Verpackung, den Tiegel, das Fläschen, die Dose, oder wie man dies auch nennen mag, ich sah in diesem Moment etwas ganz anderes. Ich hatte meine mir Anvertraute vor den Augen, wie sie das Parfum verwendete und dort hin stellte. Vor vielen Tagen.

Oft hatte ich dieses Ding inzwischen in den Händen, stellte es zur Seite, wischte am Bord herum, putzte und und und.

Heute war irgendwas anders. Ich sah dieses Ding einfach mit anderen Augen an. Es war plötzlich kein Parfum mehr. Für mich, heute, zu diesem Moment, war es etwas anderes.

Es war eine Essenz an Erinnerungen.

Der Duft, meine mir Anvertraute. Gedanken, Erinnerungen.

Erinnerungen…..

3 Kommentare zu „651+ / Das Parfum. Erinnerungen ….“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s