„Darf ich mal an Ihre Dose?“ oder: Die Angst vorm Anstecken?

Ein dicker Stecker, ein dickes und fast steifes Kabel, ein grimmiger Blick, ein ganz Schlimmer Satz, und die Welt geht unter!
„Darf ich mal?“

So schlimm, wie manche oder so mancher jetzt denken mag, ist es sicher nicht, aber alleine die Vorstellung reicht aus, mir den Schweiß auf die Stirn zu treiben!

Ich, mit (m)einem Elektro-Koreaner auf Reisen. Die angezeigten, noch möglichen Restkilometer werden immer weniger, der Balken der Ladestandsanzeige schrumpelt so dahin. Er verschwindet langsam aber sicher.

Die letzte Steckdose vor einer langen Dürrestrecke, ist schon lang vorbei.

„Letzte Dose vor der Autobahn!“

Da ist es, das Signal! Das Signal, dass sich die Watt mit den Volt in den Widerstand begeben haben, und mich und den Koreaner ins Aus schicken werden.

Die Kraft des Saftes wird mich verlassen! Schweissperlen stehen auf meiner Stirn!

Wo ist die nächste Dose?

Ich sehe Licht! Elektrisches Licht! Wo Licht, da sicher auch Steckdose! So meine Logik!
Es zieht mich, und den Watthungrigen direkt dort hin! Da ist sie, die Steckdose des Verlangens! Die Dose der Glückseligkeit!

„Entschuldigen Sie, aber darf ich mal kurz an Ihre Dose? Mein Wagen steht! Ich hab sogar den dicken Stecker und das steife Kabel mit!“
„Können Sie das auch bezahlen?“ als Antwort, ist sicherlich zu erwarten!

Entweder eine eindeutig zweideutige Situation, oder eine ganz und gar Grobe. Je nachdem, wie mans sieht.

Ein zornverzerrtes Gesicht vor einer liegengebliebenen Stromkutsche, einen gar groben Stecker in der Hand. Das halbsteife Kabel hängt zu Boden, die Steckdose im Blick. Schmale Lippen, den Ärger in den Blick gebrannt.
„Wie siehts aus? Habs eilig! Müsste mal dringend an die Dose! Zahle auch dafür!

Grimmige Blicke, Misstrauen, Angst,….. Szenen wie im wilden Westen!

…… Der Wecker klingelt. Ich erwache. Ein Traum. Es war nur ein Traum. Ein schlechter Traum.
Kann ja so nicht passieren, mein Strom-Esel ist ja schon die ganze Nacht mit seinem halbsteifen Kabel an seine Dose gefesselt und nuckelt an den Watts rum….

Watt, Volt, Widerstand, Kilometer, Leistung, Amper,…… Ein Thema für sich!

11 Kommentare zu „„Darf ich mal an Ihre Dose?“ oder: Die Angst vorm Anstecken?“

  1. Überleg dir genau ob du wirklich so fragen willst -lach – könnte zu mehr als zum Tausch von Wattedingsern führen 😉 und deine Landung könnte auch unsanft werden je nachdem wen du fragst – aber wenn du fragst, könntest du bitte ein Video klammheimlich drehn? Büdde

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Blogda.ch

Ein Haus, ein Dach, ein Ort für Blogs

Ruthys Blog

Werbung? Jedenfalls weder im Auftrag noch für Geld!!!

Carax&VanNuys

Wir. Gastronomiegeschichten. Gesellschaftsbeobachtung. Gehirnfasching.

Neues für Altes

ein neuer Lebensabschnitt

trauerlicht

Sterben, Abschied und Trauer

Miki

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Daily News from Absurdistan

Hypermental's Blog

Warum ich Rad fahre

Take a ride on the wild side

Wandern und Reisen Sonstiges

Reise Infos, Wander Infos.Sehenswürdigkeiten.

Kopfstimme

Reisen | Behinderung | Unverblümtes

BlogBimmel

Aktuelles - Vordergründiges - Hintergründiges - Unergründliches - Dumm Tüch - Fotos

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

57-FunnyHill-BBQ-Bikes. de

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Von Nachtwachen und dicken Titten

Es geht weiter - Ein literarischer Albtraum

Steph ist wach

Lustige Geschichten aus dem Leben

MRS SQUIRREL I Kreativ- und Lifestyleblog

STRICKEN I BACKEN I DIY I WOHNEN

Die Szenen (m)eines Lebens

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Gnubbels kleine Gedankenwelt

Wenn man niemanden zum Reden hat aber die Gedanken und Erlebnisse einfach raus müssen...

unfuckingfassbar

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Clamatis Alltag.....

Der Abwasch kann warten

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Flaschenpost

Ela bloggt

64er

Mein Weg zurück zu MIR

alltagseinsichten

Mein Leben und andere Katastrophen

Blood, Tears, Gold & Minds

Was ihr jetzt hört ist original, was von uns überbleibt ist original, letzlich bin ich mein Original

Der Feind in mir

Ein Protokoll, eine Reise zu mir selbst und viele Reisen durch die Welt.

my-schreib.blog

Geschichten, Gedanken und Impulse aus Berlin

Princetux

Persönliches Blog, Reiseberichte, Tagesgeschehen

DesDödelsDad.com

Mein Leben mit dem Dödel

Neues aus Absurdistan

Ist es möglich, sehenden Auges die Absurditäten unserer Zeit wahrzunehmen, ohne daß einem der Mund überfließt?

Fliegende Bretter

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

gnaddrig ad libitum

Querbeet und ohne Gewähr

meinekleinechaoswelt

Klischees? Schubladendenken? -OHNE MICH !

Danachblog

Der Blog über das Danach

Der neue Stefan

Realitätärä von Stefan Kübler

fünf Phasen

Leben und Sterben mit Krebs

wirres.net

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

...von all den bunten Farben...

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Deichkinds real life

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Jojos illustrierter Blog

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Die Frau mit dem roten Kleid, die Kaffee liebt

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Der Shopblogger

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

%d Bloggern gefällt das: