Penis – Hormontuning?

Na ja, das in der Überschrift erwähnte Wort, dürfte ja hinlänglich bekannt sein.

Penis Weiterlesen „Penis – Hormontuning?“

Herr und Frau König wollen Kündigen! Was arbeitet man als gelernter Thronfolger? Die Queen und Ihre Nachfahren.

Schicksalsschläge einer Queen! Weiterlesen „Herr und Frau König wollen Kündigen! Was arbeitet man als gelernter Thronfolger? Die Queen und Ihre Nachfahren.“

Begriffe für’n Arsch: Nachhaltigkeit

Es gibt Begriffe, die sich ungefähr so verhalten wie Hundescheisse oder ein Kaugummi.
Wenn man reintritt, wirds lange sehr lästig, man bekommt die Sache nicht mehr weg, sie sind so nötig wie ein Pickel auf der Nase oder an einer anderen, ungünstigen Stelle. Weiterlesen „Begriffe für’n Arsch: Nachhaltigkeit“

Stille Wasser sind tief! Der Sinn von stillem Mineralwasser bzw stillem Sprudelwasser?

Er erschliesst sich mir nicht so ganz! Der Sinn von stillem Mineralwasser.

Natürlich hat das Zeug seine Daseinsberechtigung!

Es gibt ja Gegenden auf dieser Weltkugel, in denen das Trinkwasser alles zwischen Cholere, Dünnpfiff und Auswurf von Speisen und Getränken auslösen kann. Aber im modernen Mitteleuropa?

Auch da hat das Zeug seine Daseinsberechtigung! Natürlich!

Es gibt ja Menschen, denen es die vielen kleinen Blubberbläschen, die das so im normalen, spritzigen Mineralwasser wohnen, irgendwo wieder raushaut. Entweder als kleines, feines Bäucherchen, als gestandenen Rülpser oder eben als Magen- und später dann Darmwind, dass die Heide wackelt.
Von gesundheitlich schwer angeschlagenen Menschen mal abgesehen, kenne ich persönlich keinen Menschen, der es nicht mit der kleinen Menge Blubber aushält, die in einem Glas Mineralwasser wohnt.
Ausser eben einigen Spezialfällen, die es in jeder Sportart gibt. Den Warmwassertrinker, den koffeinfreien Espresso-Trinker, den klassichen Warmduscher oder auch den Bierverdünner oder den Sektsprudler, der sogar die Bubbles aus der Promibrause prügelt.

Stilles Wasser!
Natürlich wirds produziert! Logisch! Alles was sich verkaufen lässt, einen Käufer oder Säufer findet, wird produziert und vermarktet.

Aber mal ehrlich!
Wenn ich mir jetzt so 20 bis 30 Liter Ultraspritzperlenbrause innerhalb weniger Minuten hinter die Kiemen drücken würde, hätte ich sicherlich das Problem, eine Körperöffnung zu finden, mittels derer ich den Druck schnellstens wieder abbauen könnte. Aus dem Bäuerchen, dem kleinen, würde da sicher ein ausgewachsener Landwirt mit EU-Förderung werden!

Aber bei einem kleinen Fläschchen Blubberwasser? Nö, das könnte man doch locker wegdrücken, wenn man kein Mimöschen wäre.

Die Vermutung, es könnte sich um einen Marketinggag handeln, auf den so manch empfänglicher Mensch hereinfallen würde, liegt da ja schon sehr nahe.
Sollte es nicht so sein, könnte man ja auch gleich ein normales Glas Wasser bestellen, dass durchaus gekühtl (aber natürlich nicht zu kalt) dem geneigten Gast den Durst rauben könnte.

Aber eben nur könnte, wenn man denn nicht soooo empfindlich gegen Blubber wäre .

Ach Gottchen, wie gewöhnlich doch so ein normales Leitungswasser ist….

Frohes Fest! Frohe Weihnacht!

was machen Sie hier? Familie? Freunde? Keiner da? Doch, irgendwo sitzt jemand rum, wartet auf Sie, würde sich über einen Anruf, einen Besuch oder auch nur einen kleinen Wink von Ihnen freuen!
Egal ob Freund, ob Feind, egal ob Oma Hilde, Tante Gundula, der durchegknallte Nachbar mit dem kleinen Hund, der immer in die Ecke kackt! Egal obs Kollege, der Müllmann oder der Barkeeper des Vertrauens ist, einfach mal “ Schöne Weihnachten!“ wünschen!
Auch das Thema „Allein an heilig Abend“, muss man ansprechen.  Für Viele ist es das erste oder das hundertste mal „Alleine“!. Der Tag ist auch dazu da, an Viele oder auch nur an Einige zu denken. Vielleicht hilft es, einfach mal tief durchzuatmen, sich Luft zu machen und sich nicht runterziehen zu lassen. Nicht alle, die mit Kind, Hund, Frau und Oma an einem Tisch sitzen sind glücklich. Vielleicht würden einige dieser Leute lieber bei Freunden, bei Fremden oder im Altenheim feiern. Optionen gibts genug!

Los! Arsch hoch und abgehts!

Frohe Weihnachten!

 

Alexa, mein neues Orakel! Alexa! Pups mal!

42 liefert die Dame namens Alexa brav auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“!

Der Sympatielevel diesem gerät gegenüber, stieg dadurch gleich schon mal deutlich an! Weiterlesen „Alexa, mein neues Orakel! Alexa! Pups mal!“

Ich sammle Entwürfe, Blogentwürfe

Da sitzt man da, denkt an Irgendwas, schreibts mal kurz auf, schon ist ein neuer Entwurf in der Wörterpresse geboren.
Dieses, meist unfertige Teilchen schlummert dann herum, liegt im Archiv unter Entwurf dumm rum, fängt sich irgendwann wieder mal einen Geistesblitz ein und wird als neuer Beitrag geboren. Weiterlesen „Ich sammle Entwürfe, Blogentwürfe“