Vom gleich sein, dem Tolerieren und dem Rest! Von schwul, lesbisch, hetero, kariert und dem holy Water!

Es war einmal ein kleines gallisches Dorf,….. Ach ne, das ar was Anderes!
Nochmal von Vorne: Es handelt sich um ein Thema einer anerkannten Glaubensgemeinschaft, die in einem eigenen, sehr kleinen Land lebt, und sich auf eine ganz besondere Schrift beruft. Die angeblich heilige Bibel.

Weiterlesen „Vom gleich sein, dem Tolerieren und dem Rest! Von schwul, lesbisch, hetero, kariert und dem holy Water!“

Einführsame Werbung. Von eigenartigen Werbestrategien.

Eine, für mich noch neue Onlinplatform, hat sich mir „eröffnet“! Erschlossen jedoch noch nicht so ganz. „Wunsch, Begehren, etc.“ so, der Name auf deutsch übersetzt, ist es.

Weiterlesen „Einführsame Werbung. Von eigenartigen Werbestrategien.“

Mit Armstulpen und Wundersocken zur totalen Erleuchtung?

Nein, ich bin nicht ins es(r)oterische Wunderland abgerutscht, werde aber momentan vermehrt „eingeladen“ dort hin zu reisen…
Unverständlich? Verstehe ich!

Weiterlesen „Mit Armstulpen und Wundersocken zur totalen Erleuchtung?“

US-Obergoldhamster samt Gattin „Malaria“ mit Virus infiziert!

Einerseits geht mir dieser Virus, das Tamtam darum und darüber schon derart auf die Nerven, andererseits muss man mit dieser Geschichte und seinen leidigen Auswüchsen irgendwie leben.

Weiterlesen „US-Obergoldhamster samt Gattin „Malaria“ mit Virus infiziert!“

Fragen über Fragen. Zitate

Es ist doch erlaubt und teilweise auch gesellschaftlich anerkannt, Zitate von bekannten Menschen aus der Geschichte zu verwenden. Derer gibt es ja ekanntlich Viele. Als Bespiele vielleicht….

Weiterlesen „Fragen über Fragen. Zitate“

Aufgriff: Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Verkehrsinsel mitnehmen?

Beim schreibenden Kiezschreiber (also hier), hab ich folgenden Satz gelesen.

Weiterlesen „Aufgriff: Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Verkehrsinsel mitnehmen?“

Dicke Dinger auf 2 Rädern

Vom Finden von Dingen, die Sie nie erwartet hätten. Aber irgendwie auch nie gesucht haben. Die Vorfreude nimmt ungeahnte Formen an.

Weiterlesen „Dicke Dinger auf 2 Rädern“

Gestatten, ich bin lesbisch!

Der Mensch, das unbekannte Wesen!

Jetzt, als fast 48jähriger verwitweter Mann, muss ich erkennen, dass ich bisher in meinem Leben völlig fehlgeleitet und uninformierend herumlief.

Uminformierend? Fehlgeleitet?

Ja, liebe Leser! Ich meine genau Sie und Sie da hinterm Monitor! Sie auch! Weiterlesen „Gestatten, ich bin lesbisch!“