651+ / Der allerletzte Wunsch. Es geht weiter!

Einer der letzten Wünsche meiner mir Anvertrauten, war es ja, nicht auf einem Friedhof beigesetzt zu werden. Die ersten Schritte dazu, begannen ja durch die Sache mit diesem unsäglichen Corona-Gedöns, leicht verzögert.

Aber jetzt…

Weiterlesen „651+ / Der allerletzte Wunsch. Es geht weiter!“

651+ / Der allerletzte Wunsch. Es geht los.

Das „lustigste“ Wort des Jahres 2020: Corona.
Ich will es eigentlich nicht verwenden, es breittreten, es benutzen schon garnicht, aber ich muss es fast.
Corona und seine Auswirkungen, haben ja dazu geführt, dass viele Dinge anders wurden. Sie mussten anders als sonst ablaufen. Hat Schaden angerichtet etc.

Im Falle meiner mir Anvertrauten, hat Corona sogar einige Dinge dazu gebracht, so abzulaufen, wie sie es wollte. Im Kleinen, im Ruhigen, ohne Blin Bling. Man durfte ja nicht. War so, ist so.
Ihre Wünsche, ihre letzten Wünsche, konnten erfüllt werden.

Jetzt, einen Monat nach Ihrem Tod, konnte mit dem letzten Schritt begonnen werden.
Ihr letzter Wunsch, der letzte der kleinen Reihe an Wünschen, kann in Erfüllung gehen. Weiterlesen „651+ / Der allerletzte Wunsch. Es geht los.“

651+ / Letzte Wünsche und wie ein Virus Vieles umständlich vereinfachte und Alles zu fließen begann.

Etwas umstädlich zu vereinfachen, ist eine sicherlich gewagte Formulierung. Sie trifft in diesem Fall jedoch den Nagel auf den Kopf.

Die Wünsche meiner mir Anvertauten zu erfüllen, war mir ein Anliegen. Speziell darum, weil es sich hierbei um die Wünsche handelte, was „dann“ bzw „danach“ geschehen soll.

Den allerletzte Wunsch, das Ganze zu überleben, konnte ich ihr nicht erfüllen, einige Andere jedoch schon! Weiterlesen „651+ / Letzte Wünsche und wie ein Virus Vieles umständlich vereinfachte und Alles zu fließen begann.“