Weihnachten? Ich wünsche mir ein großes, dickes, glänzendes NICHTS! Aber mit Schleife dran!

Ich darf es schon verraten, da meine mir Anvertraute das Geschenk schon hat! Eine ganz schräge, mit Ärmeln verdingste Kuscheldecke.
Was ich bekomme? Hoffentlich Nichts!

Ich wünsche mir ein großes, dickes, glänzendes NICHTS! Aber mit Schleife dran!

Ich wünsche mir ein NICHTS (mit Schleife dran) weil:
NICHTS mehr schlimmer werden soll,
NICHTS mehr passieren soll,
NICHTS den Weihnachtsabend durcheinanderbringen soll,
NICHTS auch nicht anstrengend ist,
NICHTS meist auch erholsam ist,
NICHTS meist auch eher ruhig ist,
NICHTS meist auch wenig kostet,
NICHTS aber gleichzeitig viel bringt,
NICHTS bringt Zweisamkeit,
NICHTS lenkt ab,
NICHTS verursacht keine Tränen,
NICHTS verusacht keine Magenschmerzen,
NICHTS verursacht überhaupt keine Schmerzen,
NICHTS kann nicht falsch sein,
NICHTS ist doch richtig!

Ich wünsche mir ein großes, dickes, glänzendes NICHTS! Aber mit Schleife dran!

Heute ist es nicht anders, als es gestern war.

Heute ist es nicht anders, als es gestern war.

Jetzt, einige Tage nach meinem jährlich wiederkehrenden Schlüpftag, habe ich die Zeit gefunden, mich etwas damit auseinander zu setzen.

Was ist anders, was hat sich verändert?

Ich darf Ihnen verraten, Nichts! Nada, Null! Weiterlesen „Heute ist es nicht anders, als es gestern war.“