Vom Lattenrost, von Nudes, Schlampen, Peeeeepverlängerungen, blauen Pillen, reichen Tanten und dicken Dingern.

Ach ist es doch ein Wunderwerk der modernen Technik, über alle möglichen Angebote dieser Erde ungefragt informiert zu werden! Unerwünschte Werbung per Mail, besser unter dem Begriff SPAM-MAILS bekannt, schlagen wieder gehäuft hier ein. Auch der Blog filtert brav doofe und auch eigenartige Spamkommentare aus.

Ich lasse filtern, es wird gefiltert und ich filtere. Und das ist offenbar gut so!

Wenn ich all die Angebote nützen könnte/würde, da sähe es lustig aus! Weiterlesen „Vom Lattenrost, von Nudes, Schlampen, Peeeeepverlängerungen, blauen Pillen, reichen Tanten und dicken Dingern.“

Kommentare und die Fragen dazu…

Ich wurde (bereits mehrfach) gefragt, warum ich Kommentare nicht sofort und ungeprüft freigebe bzw es nicht zulasse, dass die Kommtare sofort auftauchen.

Ganz einfach!
Obwohl dies nur ein kleiner, im Vergleich zu Anderen, minimal besuchter Blog ist, wird hier viel Spam gepostet, den ich nicht automatisch, blind und ungesehen hier stehen haben möchte. Es ist so. Die Erfahrungen hatte ich mal gemacht, muss ich nicht mehr haben.

Eine andere Frage, die bereits öfter kam:
Ich habe bereits vor X Stunden oder auch X Tagen etwas gepostet bzw geantwortet! Es taucht aber immer noch nicht auf! Warum wurde das (noch) nicht freigegeben?

Ganz einfach!
Ich betreibe diesen Blog nicht hautberuflich, nicht gewerblich, nicht kommerziell!
Ich habe nicht den ganzen Tag Zeit, mich damit zu befassen, Postings, Antworten und Kommentare zu lesen, sie zu sortieren und/oder freizugeben.
Dann, wenn ich Zeit (und auch Lust) dazu habe, mache ich dies natürlich gerne!
Aber auch nur dann!

Ich gebe Kommentare frei, mache es sogar gerne, aber eben nicht sofort! Dazu fehlt mir oft die Zeit!

Dies soll weder überheblich noch sonst etwas klingen, aber mir fehlt manchmal nicht nur die Zeit und die Lust, sondern auch das Verständnis für so manche Frage….

 

Hölle, Hölle, Haarausfall und Autowerkstatt

Der Zusammenhang ist mir leider noch etwas unklar, aber (un)passend zum Beitrag Kommentare aus der Hölle, wurde hier ein Kommentar hinterlassen, der es irgendwie trifft.

Ein Mensch, der Haarwuchsmittel online an den kahlen Mann (oh wie passsend bei mir) bringen will, hat sich mein Posting zum Thema Autowerkstatt ausgesucht, seinen Senf abzugeben.

Man würde mir DAS Wundermittel überhaupt anbieten, mich glücklich machen, eine tolle Tolle auf die kahle Rübe zaubern, mich geradezu in Haaren verstecken wollen!

Meine Infos seien hilfreich, gab man mir zu verstehen!?!
Leute, das ging wohl in die Hose!

Spam

(der gelb markierte Bereich ist hier die einzig wahre Lösung)
Dem eingefügten Link konnte man entnehmen, wohin die Reise gehen sollte.

Diese Spam-Maschinerie ist immer wieder amüsant und erschreckend zugleich. Einerseits schaffen diese technischen Sonderbarkeiten immer wieder, mich zu amüsieren, andererseits frage ich mich doch, ob der Einsatz dieser Energie nicht in sinnvollen, ehrlichen und legalen Bereichen mehr Geld bringen würde. Aber lassen wir das….

Kommentare aus der Hölle eben!

 

Kommentare aus der Hölle

Ich möchte mal eine Frage in die Runde schubsen:

Denken manche Leute deutlich schneller als sie schreiben können, oder schreiben sie so wie sie denken?
Bei Ersterem, würde es mich nicht wundern, daß solch Wunderwerke an Kommentarbrei verbreitet wird. Na gut, gedacht, schnell getippt, fertisch is die Show.

Bei Zweiterem, verhält sich die Sache jedoch etwas anders. Sollte jemand wirklich einen derartigen Brei denken und ihn dann auch noch schreiben, wird es schlimm!

Manch Formulierung, manch ausdruckslose Wortsammlung, manch Knoten in Sätzen und Texten, sind echt der Brüller im Negativen. Da kann man direkt Angst bekommen.

Ich bin gewiss kein Intimfreund von Duden und Co, aber kennen sollte man solche Schriftstücke schon. So mancher Deutschlehrer hängt sicher schon vertrocknet an einer „Vichte oder Tahne“. Zumindest dann, wenn er/sie sich beim Versuch, mehr als Stroh in diverse Köpfe zu pusten, mehr als nur „Schei.. drauf“ gedacht hat.

Manchem oder Mancher, sollte man ernsthaft den Rat geben, zuerst zu denken, nochmals zu denken, dann langsam zu schreiben, es zu lesen, nochmals zu denken, nochmals zu lesen, es auszubessern, es zu lesen, zu denken, zu lesen, zu……..    und dann erst abzusenden oder auf Speichern zu klicken.

Beispiele, führe ich hier und jetzt lieber nicht an! Diese wurden bereits gelöscht, oder von WordPress schon als „Häää?“ oder Spam markiert.

Für-immer-Gesund-und-toll-leben-Saft-Geheimnisdingsbums!

Sie kennen sie doch auch!
Ja sicher!
Sie kennen sie sicherlich!
Geben Sie es doch zu!

Jaaaa natürlich kennen Sie diese eine Person…..
Ähh, nein, wenn Sie genauer überlegen, kennen Sie sogar mehrere dieser Personen!

Aber belassen wir es mal bei „die eine Person“!
Egal wieviele sie tatsächlich kennen, sie treten alle mit der gleichen Masche auf!

Die wunderbaren Menschen, die Ihnen das „ultimative Ewig-Leben-Produkt“, die „Daueerektions-Wunderkerze“, das „Aloe-Vera-fühl-dich-geil-wie-Sau-Säftchen“ oder auch nur den „Waschlappen für die Haut der Stars“ anbieten!

Nicht nur anbieten! Diese Person ist natürlich Fachfrau, Fachmann in diesem Bereich!!!!
Egal ob gelernte Haarschnittoptimierungsdame, Wohnraumpflegerin, SchornsteinInnenseitenMasseuse oder KFZ-Spenglermeisterin in berufsbedingten Auszeitmodus! Der aktive Vollzeitbaggerfahrer, Metallverbieger, Dachpfannenverleger, etc ist natürlich auch dabei!

All diese Menschen sind es, die dem Rest der Menschheit nur Gutes tun!

Genau dieser eine Mensch (wir reduzieren uns in diesem Artikel ja auf „den Einen“) ist es, der Ihnen das ultimative Produkt anpreist, verkauft, sie berät und und und….

Im Hauptberuf natürlich nicht ausgelastet, finanziell natürlich total und übermäßig grundversorgt, steht genau dieser Mensch vor Ihnen, wedelt mit einem romantischen Kanisterchen „Aloe-Scheiss-dich-nicht-an-und-leb-ewig-Wasser“, oder einer „Aloe-Lotion-To-make-you-blöd-aber-irgendwen-reich-Plörre“.

All diese Produkte sind natürlich NUR zu Ihrem persönlichen Besten! Sie werden davon sicher nur etwas Arm, bekommen vielleicht Pickel am Auspuff oder übergeben sich in zeitlich gut planbaren Abständen. Sie leben ewiglich vor sich hin, schaffen es, alle anderen vorher in den Sarg hüpfen zu sehen, bluten zwar finanziell völlig unsinnig vorher aus, aber habens kapiert! Sie müssen ein „Für-immer-Jung-und-gxund-Süppchen“ aus dem gelben Plastikkanister für nur 99,90 gekauft haben, um …..
Ja was um????

Genau!!!! Wozu??
Na ja, Sie habens doch gehört!! Um ewig zu… um einen härteren Stuhlgang zu haben, damit die Erektio….  hart wie Kruppstahl wird, die Pickel verschwinden und der Sonnenbrand am Arsch sich in Farbe verwandelt!

Oder vielleicht doch, um demjenigen, der da vor Ihnen steht, einfach nur einen Gefallen zu tun? Schließlich ist es ja die Nachbarin, der Bekannte eines Arbeitskollegen, eine gute Freundin, oder ein soooo netter Mensch, der Ihnen den ganzen Mist auf allen möglichen Kanälen verkaufen will.

Vielleicht haben Sie es aber auch mitbekommen dass es die alleinerziehende Tochter Ihres Arbeitskollegen ist, die sich mit einer dieser wundervollen Super-überdrüber-Geschäftsideen über Wasser zu halten versucht.

Als Einstieg wurde dieser sicherlich verzweifelten oder sogar bildungsresistenten TSchantalle auch noch ein Millionengewinn versprochen, den sie in nur wenigen Stunden so ganz nebenbei mit dem iegnen Mobiltelefon, dem eigenen Auto und ein wenig Zeit erreichen kann.

Die hierarchisch ober dieser netten Dame stehenden, verdienen natürlich nichts! Diese sind ja die guten Geister, die nur unterstützend „für-immer-gesund-vorbildlich“ Werbung schalten. Auf Fazbuch, Tinda, Youpo… und was weiß denn ich noch, alle Flohmarktseiten, Foren, Urlaubsfotos und Hundefan-Seiten zuballern, um den überzeugten Tschatalles und Hügos dieser Welt das „Leben-für-immer-Aloe-Veranda“ zu machen!

Prost! Ich reiss mir jetzt einen Kanister „Aloe-Scheiss-die-Wand-an-Saft“ auf, kotz die Küche voll und markiere noch einige dieser Volllüster als Spamversender bei Feisbuuk!

 

(Dies ist das ende eines „leicht“ sarkastischen Artikels!)

Danke für Ihr Erscheinen!

Da ich Dich liebe...

Briefe an einen geliebten Menschen

Blogda.ch

Ein Haus, ein Dach, ein Ort für Blogs

Ruthys Blog

Werbung? Jedenfalls weder im Auftrag noch für Geld!!!

Carax&VanNuys

Wir. Gastronomiegeschichten. Gesellschaftsbeobachtung. Gehirnfasching.

Neues für Altes

ein neuer Lebensabschnitt

trauerlicht

Sterben, Abschied und Trauer

Miki

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Warum ich Rad fahre

Take a ride on the wild side

Wandern und Reisen Sonstiges

Reise Infos, Wander Infos.Sehenswürdigkeiten.

Kopfstimme

Reisen | Behinderung | Unverblümtes

BlogBimmel

Aktuelles - Vordergründiges - Hintergründiges - Unergründliches - Dumm Tüch - Fotos

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

57-FunnyHill-BBQ-Bikes. de

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Von Nachtwachen und dicken Titten

Es geht weiter - Ein literarischer Albtraum

Steph ist wach

Lustige Geschichten aus dem Leben

MRS SQUIRREL I WOHNEN - KREATIVES - LIFESTYLE

WOHNEN I GARTEN I DIY I LIFESTYLE

Die Szenen (m)eines Lebens

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Gnubbels kleine Gedankenwelt

Wenn man niemanden zum Reden hat aber die Gedanken und Erlebnisse einfach raus müssen...

unfuckingfassbar

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Clamatis Alltag.....

Der Abwasch kann warten

Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

Flaschenpost

Ela bloggt

64er

Mein Weg zurück zu MIR

alltagseinsichten

Mein Leben und andere Katastrophen

Blood, Tears, Gold & Minds

Was ihr jetzt hört ist original, was von uns überbleibt ist original, letzlich bin ich mein Original

Der Feind in mir

Ein Protokoll, eine Reise zu mir selbst und viele Reisen durch die Welt.

my-schreib.blog

Geschichten, Gedanken und Impulse aus Berlin

DesDödelsDad.com

Mein Leben mit dem Dödel

Neues aus Absurdistan

Ist es möglich, sehenden Auges die Absurditäten unserer Zeit wahrzunehmen, ohne daß einem der Mund überfließt?

Fliegende Bretter

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

gnaddrig ad libitum

Querbeet und ohne Gewähr

meinekleinechaoswelt

Klischees? Schubladendenken? -OHNE MICH !

Danachblog

Der Trauerblog über das Danach

Der neue Stefan

Realitätärä von Stefan Kübler

fünf Phasen

Leben und Sterben mit Krebs

wirres.net

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

...von all den bunten Farben...

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Deichkinds real life

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Jojos illustrierter Blog

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Die Frau mit dem roten Kleid, die Kaffee liebt

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!

Der Shopblogger

Aus dem Leben, dem normalen Wahnsinn des Alltags. Sarkasmus, Ironie und Zynismus inbegriffen!