651+/ Ein Tag der Gedanken: der 60ste Geburtstag

Ich stand heute vor dem Urnengrab meiner mir Anvertrauten, habe Blumen hingelegt und ihr zum sechzigsten Geburtstag gratuliert.

Weiterlesen „651+/ Ein Tag der Gedanken: der 60ste Geburtstag“

651+/ Ein Tag der Gedanken: unser 18. Hochzeitstag

Heute, vor genau 18 Jahren war es soweit. Wir haben geheiratet.
Meine mir Anvertraute – ja, auch damals eigentlich schon – und ich, habens gewagt, und uns auf eine Ehe eingelassen.

Weiterlesen „651+/ Ein Tag der Gedanken: unser 18. Hochzeitstag“

651+ / Der allerletzte Wunsch. Ein weiterer Schritt konnte gesetzt werden.

Der besagte Ort X. Der Ort, an dem die Urne meiner mir Anvertraute beigesetzt werden soll, musste ja erst angepasst bzw etwas umgebaut werden.

Weiterlesen „651+ / Der allerletzte Wunsch. Ein weiterer Schritt konnte gesetzt werden.“

651+ / Vom Ausräumen und Weggeben. Der Kampf mit den Schränken, den Erinnerungen, Allem

Irgendwie gehört es zur Trauer auch dazu, mit dem Alltag umzugehen. Dazu gehört auch, die Dinge zu ordnen, die meine mir Anvertraute mir bzw uns hinterlassen hat.

Zu diesen Hinterlassenschaften gehören auch Kleidung. Schuhe, Jacken, T-Shirts, Hosen, eben Alles. Kleines wie Großes.

Weiterlesen „651+ / Vom Ausräumen und Weggeben. Der Kampf mit den Schränken, den Erinnerungen, Allem“

651+ / Das Hirn kotzt sich aus! Von wirren Gedanken und anderen Themen.

Das eigene Denken kann einem offenbar massiv zusetzen.

Zuerst war es eine absolut erschreckende Diagnose, die Sache mit der Notoperation, dem „von 0 auf 100“, dem „Schlag auf Schlag“ gehen mit den weiteren Diagnosen, den Behandlungen, den Bestrahlungen, den Chemotherapien, dem ganzen anderen…..

Ich begann zu laufen, zu laufen, zu laufen. Versuchte alles rundherum so erträglich wie nur möglich zu machen, brachte sie hierhin, dorthin, dahin, versuchte alles nur erdenkliche. Versuchte.

Als die Haare begannen auszufallen, die Kräfte schwanden, die Problemchen begannen, begann sich Alles immer schneller zu drehen. Immer schneller und schneller. Ich versuchte, ihr möglichst viel abzunehmen. Sie zu beschützen. Weiterlesen „651+ / Das Hirn kotzt sich aus! Von wirren Gedanken und anderen Themen.“

651+ /Eine Beziehung: Eine Geschichte mit 2 Autoren. Ein Reißverschluss. Gedanken

Wenn man eine Beziehung, eine Partnerschaft, eine Ehe oder eine irgendwie getaufte Form von Zusammenleben nimmt, sich ansieht, sie zerlegt, könnte man doch irgendwie auf die Idee kommen, es wäre eine Geschichte, an der 2 Autoren schreiben.

Gedanken….. Weiterlesen „651+ /Eine Beziehung: Eine Geschichte mit 2 Autoren. Ein Reißverschluss. Gedanken“

651+ / Das Parfum. Erinnerungen ….

Wie jeden Tag mehrfach….
Jeden Tag, mehrmals natürlich, gehe ich ins Bad, dusche, putze mir die Zähne, mache dies, mache jenes. Wie jede und jeder Andere auch.

Heute, heute war irgend etwas anders. Weiterlesen „651+ / Das Parfum. Erinnerungen ….“